Aktion kritischer Schüler_innen Niederösterreich

Tolerance Day der AKS Niederösterreich


Wann? Freitag, 15. Dezember, 10:00-16:00
Wo? Rathaus St. Pölten, Rathausplatz 1, 3100 St.Pölten
Wer? Alle interessierten Schüler_innen und Mitglieder der Schüler_innenvertretung!


Tolerance Day

FPÖ und ÖVP sind mit aller Kraft dabei, unser Bildungssystem nicht zu verbessern, sondern um Jahrzehnte zurückzuversetzen.

Neben der Wiedereinführung des veralteten Notensystems für Volksschulkinder präsentierten sie bereits weitere Bausteine für eine Schule, in der durch wachsende Leistungsorientierung und Wettbewerben kein Platz mehr für wahre Bildung bleibt.

Setzen wir ein Zeichen für eine Schule, in der wir das lernen können, was wir wirklich brauchen anstatt die Selektion schon in der Schule weiter mitzutragen!

Am Tolerance Day erfährst du, was uns in unserer Gesellschaft und Bildung durch eine Schwarz-Blaue Koalition bevorsteht.

Außerdem erwartet dich ein spannendes Spiel passend zum Thema, Punsch und viele neue Leute!

-Workshops-

Wähle zwischen zwei informativen Workshops  in denen du erfährst, was wir in Bereichen Bildungs– sowie Gesellschaftspolitik von der kommenden Schwarz-Blauen Regierung zu erwarten haben.

-Anmeldung-

Die kostenlose Anmeldung und weitere Informationen findest du auf hier.

-Wer steckt dahinter?-

Wir sind die Aktion kritischer Schüler_innen, eine Organisation von und für
Schüler_innen, die für eine sozial gerechte, angstfreie und demokratische Schule und
Gesellschaft kämpft.